dh | STAHLBAU

Das Leistungsportfolio der HEGEMANN GmbH im Geschäftsbereich STAHLBAU stellt sich sehr umfassend dar und beginnt bei der Akquirierung, Auftragsbearbeitung, Programmierung, geht über die Konstruktion und Werkplanung mittels CAD, der Fertigung und Montage bis hin zur Abrechnung und Ausfertigung der Dokumentation.

Die Fertigung von Stahlbauteilen, die Bearbeitung von Stahl- und Ausrüstungsteilen sowie der Service, die Reparatur und Wartung von Maschinen und Anlagen im Industriebereich sind die wichtigsten Säulen im Geschäftsbereich STAHLBAU.

Unsere Kunden kommen vorwiegend aus dem Bauwesen, der Industrie, sowie aus forst- und landwirtschaftlich –technischen Bereichen. Aber auch öffentliche und private Auftraggeber und Zulieferbetriebe für den Maschinenbau sowie Kooperationspartner zählen dazu.

Wir fertigen nach den allgemein gültigen Standards und den anerkannten Regeln der Technik.
Bei der Realisierung der Arbeiten bedienen wir uns z. B. dem Einsatz von CNC gesteuerten Autogen-Brennschneidmaschinen mit Plasmaanlage und moderner Schweißtechnik. Außerdem verfügt die HEGEMANN GmbH in diesem Geschäftsbereich über alle relevanten Zulassungen und Zertifikate, die unsere Qualifikationen und Fertigungsmöglichkeiten in diesem Bereich widerspiegeln.

Nachstehend ein Auszug:

Die Zulassung zum Schweißen von Stahltragwerken
nach DIN EN 1090-2, bis Ausführungsklasse EXC 3
Schweißprozesse: 111; 135; 136; 138; 141
In den Werkstoffgruppen 1.1; 1,2 nach CEN ISO/TR 15608
und EN 1090-2; Tab. 2 u. 3
8 nach CEN ISO/TR 15608 und
EN 1090-2; Tab. 4
Verfahrensprüfung nach DIN EN ISO 15613
für das MAG-Schweißen von 1.4404 und S355J2+N
Verfahrensprüfung nach DIN EN ISO 15614-1
für das MAG-Schweißen von S355J2+N

Konformität der werkseitigen Produktionskontrolle für tragende Bauteile u. Bausätze für Stahltragwerke bis Ausführungsklasse
EXC 3 nach EN 1090-2

Herstellerqualifikation zum Schweißen von Betonstahl nach DIN EN ISO 17660-1
für das für das Lichtbogenhand-
und MAG – Schweißen.
Verfahrensprüfung nach DIN EN ISO 15613 für das Lichtbogenhandschweißen von Bst.500 mit Wst. 1.4571
Verfahrensprüfung gemäß DIN EN ISO 17660-1 für Lichtbogenhand- und MAG-Schweißen von Bst 500 mit Wst. S355 J2

Thermisches Schneiden nach DIN EN 1090-2 bzw. DIN EN ISO 9013
Diese Zulassungen berechtigen uns auch zur Durchführung von Arbeiten für öffentliche Auftraggeber sowie Arbeiten, die dem bauaufsichtlichen Bereich zuzuordnen sind.

 

 

Hegemann GmbH | Stahlbau
Neue Straße 1 | 17192 Groß Plasten

T +49 39934 879-0
T +49 39934 879-17

info@hegemann.de

Copyright 2017 - Hegemann AG | Letzte Änderung am 11.10.2017 | Impressum | Intern